Was ist Schnee? – Fragen vom anderen Ende der Welt

Wie beschreibt man Schnee? Jemandem, der die unbarmherzige Kälte eines grauen Frühwintertages nicht kennt? Jemandem, der nie diese Taubheit gespürt hat, die sich bei einem Winterspatziergang tückisch in unsere Finger schleicht und das wohlige Behagen, sie unter dem warmen Licht der Glühlampe an einer Tasse Kakao endlich aufzuwärmen?  Als ich in Malawi mit Ngema, unserem […]

Liwonde Nationalpark Fischer

Mvuu Camp – Liwonde Nationalpark

Das Mvuu Camp im Liwonde Nationalpark ist ein echtes Rundum Wildnis-Erlebnis. Hier ist man wirklich mittendrin statt nur dabei. Ich kann nur jedem, dem sich die ohnehin schon einmalige Gelegenheit bietet dieses wunderschöne Land zu besuchen, einen Abstecher in die Mvuu Logde wärmstens empfehlen.  Das Camp liegt im Liwonde Nationalpark, direkt am Ufer des Shire […]

Norman Carr Cottage Malawi

Lake Malawi

This entry is part 5 of 5 in the series Afrikanische Eindrücke – Malawi

Norman Carr Cottage am Lake Malawi Mittwoch, 12.3 .- Freitag, 15.3.13 Beim Frühstück fällt auf, dass sowohl Personal als auch meine Reisebegleiter etwas betreten aussehen. Bille sagt mir etwas, von dem ich nur „Schlimmes“, „alter“ und „entführt“ verstehe. Ich reime mir also zusammen, dass der Seniorchef schon mal Schlimmes durchgemacht haben muss, er wurde irgendwann […]

Satemwa Tea Estates Malawi

Satemwa Tea Estates & das Huntingdon House

This entry is part 4 of 5 in the series Afrikanische Eindrücke – Malawi

Auf der Teeplantage Sonntag, 10.3.13 Unser heutiger Weg führt uns nach Thyolo, einem Teeanbaugebiet am Fuße des Mulanje-Gebirges. Zuerst fahren wir durch Zomba. Diesmal wird uns ein wenig von der Stadt gezeigt. Wir besichtigen ein Denkmal zu Ehren der malawischen Gefallenen des 1. Weltkrieges. Unterwegs sehen wir überall gut angezogene Leute, die zur Kirche gehen […]

Wasser Safari Malawi - Elefanten

Auf Safari im Liwonde Nationalpark

This entry is part 2 of 5 in the series Afrikanische Eindrücke – Malawi

Mvuu Camp Mittwoch, 6.3.13 Unser heutiges Tagesziel ist der Liwonde-Nationalpark, der ca. 260 km von Lilongwe entfernt ist. Ich muss Geld tauschen. Isaac telefoniert mit einer Bank, und die Transaktion erfolgt durch das Busfenster. Ich reiche meinen Euroschein heraus und nehme ein dickes Bündel Kwachascheine entgegen. Isaac weist uns auf einige Gebäude in der Hauptstadt […]

Alex, Zomba Malawi

Erste Eindrücke von Malawi

This entry is part 1 of 5 in the series Afrikanische Eindrücke – Malawi

Auf nach Malawi Montag, 4.3.13 Wir kommen pünktlich knapp 4 Stunden vor dem Abflug nach Johannesburg (Tswane) in Frankfurt an. Auf dem Flughafen haben sich gerade Flughafengegner versammelt, die nach der Melodie von „We shall not be moved“ – „Fraport – die Landebahn muss weg“ singen und den Wartebereich mehrmals topfschlagend und laut pfeifend durchqueren. […]