Rio Favela Tour

Favela Tour – Rio abseits von Strand und Caipirinha

Brasilien ist gefährlich, sagen Freunde und Bekannte. „Geht in Rio bloß nicht nachts an den Strand. Zu nah an den Favelas.“ Außerdem sollen wir nur das Nötigste bei uns führen. Immer eine abgezählte Summe parat, die wir herausgeben können, falls wir ausgeraubt werden. Mein Reiseführer ist der gleichen Meinung. Gelegenheit macht Diebe. Nichts zeigen, nicht […]

Miss Bum Bum Wahl Brasilien

Brasilien – Die sexualisierte Gesellschaft

ARSCHPARADE. Komisches Wort! Ich meine wer sagt das? Ich jedenfalls nicht. Dennoch scheint das Wort jahrelang in den Tiefen meines vokabularischen Gedächtnisses geschlummert zu haben. Mit viel Geduld und Hartnäckigkeit kauerte es geduckt und vergessen jahrelang im Dunklen und wartete auf seinen großen Moment. Und da ist er nun. Mit Pauken und Trompeten oder korrekter […]

Norman Carr Cottage Malawi

Lake Malawi

This entry is part 5 of 5 in the series Afrikanische Eindrücke – Malawi

Norman Carr Cottage am Lake Malawi Mittwoch, 12.3 .- Freitag, 15.3.13 Beim Frühstück fällt auf, dass sowohl Personal als auch meine Reisebegleiter etwas betreten aussehen. Bille sagt mir etwas, von dem ich nur „Schlimmes“, „alter“ und „entführt“ verstehe. Ich reime mir also zusammen, dass der Seniorchef schon mal Schlimmes durchgemacht haben muss, er wurde irgendwann […]

Satemwa Tea Estates Malawi

Satemwa Tea Estates & das Huntingdon House

This entry is part 4 of 5 in the series Afrikanische Eindrücke – Malawi

Auf der Teeplantage Sonntag, 10.3.13 Unser heutiger Weg führt uns nach Thyolo, einem Teeanbaugebiet am Fuße des Mulanje-Gebirges. Zuerst fahren wir durch Zomba. Diesmal wird uns ein wenig von der Stadt gezeigt. Wir besichtigen ein Denkmal zu Ehren der malawischen Gefallenen des 1. Weltkrieges. Unterwegs sehen wir überall gut angezogene Leute, die zur Kirche gehen […]

Wasser Safari Malawi - Elefanten

Auf Safari im Liwonde Nationalpark

This entry is part 2 of 5 in the series Afrikanische Eindrücke – Malawi

Mvuu Camp Mittwoch, 6.3.13 Unser heutiges Tagesziel ist der Liwonde-Nationalpark, der ca. 260 km von Lilongwe entfernt ist. Ich muss Geld tauschen. Isaac telefoniert mit einer Bank, und die Transaktion erfolgt durch das Busfenster. Ich reiche meinen Euroschein heraus und nehme ein dickes Bündel Kwachascheine entgegen. Isaac weist uns auf einige Gebäude in der Hauptstadt […]

Alex, Zomba Malawi

Erste Eindrücke von Malawi

This entry is part 1 of 5 in the series Afrikanische Eindrücke – Malawi

Auf nach Malawi Montag, 4.3.13 Wir kommen pünktlich knapp 4 Stunden vor dem Abflug nach Johannesburg (Tswane) in Frankfurt an. Auf dem Flughafen haben sich gerade Flughafengegner versammelt, die nach der Melodie von „We shall not be moved“ – „Fraport – die Landebahn muss weg“ singen und den Wartebereich mehrmals topfschlagend und laut pfeifend durchqueren. […]